• Firmenschild an der Zentrale in Springe

Lehrgangskonzept Voll-WP

Das WP-Examen besteht grundsätzlich aus folgenden zu erbringenden Prüfungsleistungen:

  • 2 Klausuren Prüfungswesen
  • 1 Klausur Wirtschaftsrecht
  • 2 Klausuren Betriebswirtschaftslehre
  • 2 Klausuren Steuerrecht

Die meisten Examenskandidaten sind bereits Steuerberater, sodass die Steuerrechtsklausuren entfallen.

Sollten Sie nicht Steuerberater sein und die Ablegung des StB-Examens auch nicht beabsichtigen, werden Sie zusätzlich im Steuerrecht geprüft (Voll-WP-Examen). Das Steuerrecht im Voll-WP-Examen umfasst im Wesentlichen:

  • AO und FGO
  • Ertragsteuerrecht einschließlich UmwStR
  • USt, ErbStG
  • Internationales Steuerrecht

Zur Vorbereitung auf den Steuerrechtsteil im Voll-WP-Examen bestehen die folgenden Möglichkeiten zur Buchung aus unserem StB-Angebot:

  • Besuch ausgewählter Fachwochen
  • Teilnahme am Fernlehrgang
  • Teilnahme am Intensivlehrgang Steuerrecht Teil 1 und 2 (explizit für Voll-WP)

Ansprechpartner

Saskia Hartnack
Leitung Kundenberatung, Präsenzlehrgänge, Förderungen
Telefon: 0 50 41.94 24-36

Unsere Vorbereitungslehrgänge zum Voll-WP-Examen

Fernlehrgang Steuerrecht

Mit unserem Fernlehrgang bieten wir Ihnen eine umfassende Vorbereitung auf den Steuerrechtsteil des Voll-WP-Examens an. Er deckt den gesamten Stoff einschließlich des Bilanzsteuerrechts ab.

Neben dem Lehrmaterial (93 Lehrhefte und 24 Klausuren inkl. Korrektur) beinhaltet der Fernlehrgang zusätzlich 54 Online-Lehrgänge, die die Grundlagen des Steuerrechts abbilden.

Fernlehrgang buchen

Intensivlehrgang Steuerrecht Teil I

Im Intensivlehrgang Steuerrecht Teil I werden Ihnen in komprimierter Form die wesentlichen Inhalte der folgenden Prüfungsfächer vermittelt:

  • Körperschaftsteuer
  • Einkommensteuer und Gewerbesteuer
  • 2 Klausuren (Heimarbeit inkl. Korrektur) aus dem Bereich des Ertragsteuerrechts

Intensivlehrgang Teil I buchen

Intensivlehrgang Steuerrecht Teil II

Im Intensivlehrgang Steuerrecht Teil II werden Ihnen in komprimierter Form die wesentlichen Inhalte der folgenden Prüfungsfächer vermittelt:

  • Abgabenordnung
  • Umsatzsteuer
  • Umwandlungssteuerrecht
  • 2 Klausuren (Heimarbeit inkl. Korrektur) aus dem Bereich des Ertragsteuerrechts, der Abgabenordnung, der Umsatzsteuer und der Erbschaftsteuer

Intensivlehrgang Teil II buchen