• Steuerberater nach der Bestellung bei der Arbeit

    Steuerberater

    Erfolgreich durch die Steuerberaterprüfung

Fachtage Internationales Steuerrecht

In Form von Präsenzunterricht vermitteln Ihnen erfahrene Lehrer die wesentlichen und bedeutsamen Themen des internationalen Steuerrechtes.

Der didaktische Lehrgangsaufbau ermöglicht es, dass Sie Ihr Wissen strukturiert in diesem Bereich aufbauen oder auch auffrischen können. Dabei legen wir großen Wert auf unsere auf den Unterricht ausgerichteten und mit einer Vielzahl von Beispielsfällen ausgestatteten Lehrhefte, die Sie sowohl in Papierform als auch digital erhalten.

Abgerundet wird der Lehrgang mit einer Klausur, die Sie am Ende erhalten und bei uns per Scan und upload auf unseren Campus zur Korrektur einreichen können. So können Sie von Anfang an Klausurtechnik und -taktik im Bereich des internationalen Steuerrechtes erlernen.

Sofern Sie sich flexibel und ohne Reiseaufwand der Thematik widmen möchten, können Sie alternativ unser passendes LeO-Paket buchen.



Lehrgangsinhalte

  • Steuerrechtliche Behandlung ausländischer Einkünfte bei unbeschränkt Steuerpflichtigen
    • Innerstaatliche Maßnahmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung
    • Internationale Vereinbarungen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung
    • Negative Einkünfte mit Bezug zu Drittstaaten nach § 2a EStG
  • Steuerrechtliche Behandlung beschränkt Steuerpflichtiger
    • Beschränkte Einkommensteuerpflicht nach § 1 Abs. 4 EStG
    • Inländische Einkünfte nach § 49 EStG
    • Besteuerungsverfahren bei beschränkter Steuerpflicht, §§ 50, 50a EStG
  • Außensteuergesetz
    • Besteuerung des Vermögenszuwachses bei Wohnsitzwechsel ins Ausland nach § 6 AStG

Grundlegende Kenntnisse des Ertragsteuerrechts sind erforderlich.



Lehrgangsbestandteile

  • 2 Unterrichtstage
  • 1 Klausur (3 Stunden)
  • Online-Korrektur Ihrer Lösung (Scan und Upload Ihrer Klausur auf unseren Campus)
  • umfangreiche Lehrhefte in Papierform und zusätzlich digital
  • Zugriff auf die digitalen Inhalte im Campus bis 31.12. des schriftlichen Prüfungsjahres

TERMINE

Springe
28.02.2024 - 29.02.2024
Preis:
310,00 EUR1
Hamburg
18.05.2024 - 19.05.2024
Preis:
310,00 EUR1

Die Lehrgangsgebühr ist bei Lehrgangsbeginn zu zahlen.

Legende

Noch Plätze frei
Nur noch wenige Plätze frei
Lehrgang ausgebucht
Bei Buchung, tragen wir Sie unverbindlich in unserer Warteliste ein und informieren Sie umgehend, sobald ein Platz frei wird.

DOWNLOADS

Loading