Sie sind hier: Steuerberater » Lehrgangskonzepte

Unsere Lehrgangskonzepte für Wiederholer

Was tun, wenn Sie die Steuerberaterprüfung nicht bestanden haben?

Erst einmal nicht verzagen!

Sollten Sie die schriftliche Prüfung nicht bestanden haben, sehen Sie die bisherige Arbeit als eine Vorbereitung auf den nächsten Versuch.

Geben Sie nicht auf. Zahlreiche gute Steuerberater haben erst beim zweiten oder dritten Versuch Ihre Prüfung bestanden.

Beweisen Sie Mut und Ehrgeiz, Sie schaffen das.

Damit der nächste Anlauf auch wirklich ein Erfolg wird, schnüren wir spezielle Lehrgangsangebote exklusiv für Teilnehmer mit negativem Prüfungsbescheid und Rücktritten. 

Vorrangig gilt:

  • gezielt Wissenslücken zu schließen
  • intensive Vermittlung von prüfungsrelevantem Wissen
  • Sicherheit im Klausurenschreiben

Präsenzlehrgänge für Wiederholer:

Für diese speziellen Ansprüche bieten wir exklusiv für Wiederholer den 12-Wochenlehrgang in verkürzter Version an.

Gekürzt um 11 Tage Grundlagen (BilSt, USt, ESt und KSt) können Sie als Wiederholer den 12-Wochenlehrgang als 10-Wochenlehrgang buchen.

Ergänzend empfiehlt sich der Klausurenlehrgang für die notwendige Routine.

Flexibilität für Wiederholer:

Oder verschaffen Sie sich mit Hilfe des Klausurenfernlehrgangs die Sicherheit für die Prüfung, kombiniert mit dem Intensivlehrgang und einzelnen LeO-Intensiv zum Schließen von Wissenslücken.

Ebenfalls gut, um sich in einzelnen Fachbereichen zu stärken, sind gezielt ausgewählte Fachwochen

Für den erfolgreichen nächsten Anlauf nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mit Ihnen zusammen erstellen wir DAS Vorbereitungskonzept für Ihre Situation und Sie erhalten zusätzlich einen Gutschein für einen LeO-Intensiv Ihrer Wahl sowie eine kleine Stärkung für die kommende Prüfung.

Für Ihre Fragen

Saskia Hartnack

Saskia Hartnack

Kundenberatung
saskia.hartnack(at)lwhaas.de

Telefon: 05041-942436

SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG:

Wie zufrieden sind Sie mit unserer neuen Website?

Würden Sie einem Freund diese Seite empfehlen?

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere
Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren
Nutzungsbedingungen einverstanden.
Was bedeutet das für Sie »