• Steuerberater nach der Bestellung bei der Arbeit

    Steuerberater

    Erfolgreich durch die Steuerberaterprüfung

Fernlehrgang - flexibel

Vollständige Prüfungsvorbereitung, Einstieg jederzeit (Prüfung 2019 & 2020)

Mit unserem Fernlehrgang bieten wir Ihnen eine umfassende Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung an. Er deckt den gesamten prüfungsrelevanten Stoff einschließlich der Grundlagenkenntnisse in Zivilrecht und der Betriebswirtschaftslehre ab.

Im Rahmen des Fernlehrgangs erhalten Sie:

  • 93 Lehrhefte (größtenteils mit schriftlich zu lösenden Fällen, die teilweise zur Korrektur einzusenden sind)
  • 24 größtenteils zur Korrektur einzusendende Klausuren
  • Fachliche Beratung durch unsere Tutoren, die rund um die Uhr für Sie via E-Mail erreichbar sind
  • Zugang zum Haas-Online-Campus (alle Lehrhefte online zur Ansicht, Multiple-Choice-Fragen)
  • Teilnahme an LeO (Lehrgänge-Online) - Live-Unterricht via Internet (24 LeO-Klausur - Klausurbesprechungen und 26 LeO-Basic - Grundlagen, mit denen Ihnen der Einstieg in das Lehrheft erleichtert wird)
  • Präsenztage mehrfach im Jahr)
  • Vierteljährliches Update über die neuesten steuerlichen Änderungen mittels unseres Aktualisierungsheftes "Hinweise auf aktuelles Steuerrecht" (H.a.a.S.)
  • einmal jährliche Gesamtaktualisierung, um Ihre Lehrhefte und Klausuren auf den neuesten Stand zu bringen (kostenfrei)

Beim Fernlehrgang - flexibel bestimmen Sie selbst Startzeitpunkt, Häufigkeit der Zusendung (wöchentlich oder 14-tägig) der Lehrhefte, die Rücksendung der Einsendeaufgaben und dadurch auch den "Endtermin" Ihres Fernlehrgangs. Dieser Fernlehrgang eignet sich insbesondere dann für Sie, wenn Sie sich sehr flexibel und mit genug Eigendisziplin den Prüfungsstoff aneignen wollen. Das Arbeitstempo zur Durcharbeitung des Fernlehrganges können Sie innerhalb des Zeitraums von bis zu 24 Monaten selbst bestimmen. Für die Vorbereitung auf den schriftlichen Teil der Prüfung sollten Sie verteilt auf ein Jahr bzw. zwei Jahre mit ca. 20 Stunden Zeitaufwand pro Sendung rechnen.

Änderungen im Bezugsrhythmus (z. B. Umstellung von 14-tägiger auf wöchentliche Zusendung oder umgekehrt) sind natürlich kostenfrei möglich.

Ziel
Ziel des Fernlehrganges ist die gründliche und umfassende Kenntnisvermittlung des Steuerrechts und angrenzender Rechtsgebiete (BGB, Handelsrecht, Berufsrecht, BWL/VWL) und insbesondere die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung, die in der Regel in der zweiten Oktoberwoche jeden Jahres stattfindet.

Vorbildungsvoraussetzungen
Vorbildungsvoraussetzung für die Teilnahme am Fernlehrgang sind allgemeine Fachkenntnisse.

Ergänzend erhalten Sie einen kostenfreien Online-Zugang zu unseren Prüfungsprotokollen der letzten Jahre.

Die Lehrgangsgebühr kann per Ratenzahlung beglichen werden. Sprechen Sie uns an.

LEHRGANGSDETAILS

Stunden:
1.627
Klausuren:
24
Nr.:
S-FL

TERMINE

Fernlehrgang
Preis:
1.950,00 EUR1

DOWNLOADS

Loading